Greifbarkeit

Buntstifte auf Papier

Sprachgestaltung

Etwas ansprechen und klären

Jede Sache hat ihren Rahmen, aufgrund dessen sie existieren kann. Jede Existenz hat ihr Vorkommen. Dadurch ist der Einzelne bereits weitgehend bedingt.

Es soll alles gut bei uns zusammenpassen. Wer sich mit Worten ausdrücken möchte, der hat jene faktischen Begebenheiten seines Daseins anzuerkennen. Dabei wird ihm etwas davon klar sein. Das kann er benennen und so seine geistlichen Räume des Bedenkens erkunden.

Aus folgendem Grund hat Schneider sich auf die Begebenheiten seines Lebens fokussiert, weil an diesen die wahren Beweggründe der Welt, also die Gegebenheiten festzumachen und herauszulesen sind. Er nimmt sie in der Regel so wahr, wie sie zu ihm in Bezug gestanden haben und von ihm vernommen werden können.

Reflexion

Eine Erscheinungsweise der Welt

Normal wäre es für uns Menschen, dass wir ein eigenes Dasein getreu unseres Wunsches an das Leben führen. Ein solches wird zu einem gewissen Progress überzuführen sein. Das soll eine eigene Aufgabe für einen jeden von uns sein, was wir da machen.